Mo. - Do. 10 - 18 Uhr, Fr. 9 - 17 Uhr
info@weiterbildung-hamburg.de

Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

Willkommen auf Hamburgs Kursportal WISY

Hier finden Sie Kurse, Seminare oder Studiengänge zu allen Themenfeldern der Weiterbildung und in allen ihren Arten - wie Vollzeit, Teilzeit und Fernunterricht. Den schnellen Vergleich ermöglicht die tabellarische Form der wichtigsten Kursmerkmale - sortierbar nach Ihren Prioritäten. Die Angebotsmerkmale sind ziemlich vollständig - Prozentangaben zeigen es. Das entlastet Firmen wie Privatkunden von unnötigen Eigenrecherchen.

Nicht finden Sie hier duale Berufsausbildung sowie Maßnahmen zum Übergang von der Schule in den Beruf.

Warum mit WISY suchen? Die WISY-Redaktion informiert im Interesse der Nachfrage, also ohne etwas verkaufen zu wollen - als einzige in Hamburg. Einzig ist auch das Kunden-Feedback. Damit können Sie diesen Service jederzeit beurteilen und helfen, die Qualität zu sichern. Fragen während der Suche beantwortet ggf. das rote "i". Falls nicht helfen Profis am Weiterbildungs-Telefon. WISY ist übrigens das Kürzel für Weiterbildungs-Informations-SYstem ... [ mehr ]

Datenbestand am Freitag, 28.07.2017 • 30059 Angebote • 1157 Anbieter • 15316 verschiedene Kurstitel
davon führen 3359 Kurse zu gesetzlichen Abschlüssen • 2821 Kurse zu Zertifikaten oder privatrechtlichen Abschlüssen


So funktioniert WISY    tour


In der Geführten Tour wird in
sechs kurzen bebilderten Schritten
die WISY-Suche erklärt ... [ mehr ]
tour

Erweitern | Zeige Anbieter Seite drucken Drucken Zur MobilversionZur Mobilversion
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Kinderbuchhaus im Altonaer Museum

gegründet 2006, Leitung: Dr. Dagmar Gausmann-Läpple

Lesen lernen beginnt mit dem Lesen der Bilder.

Das Kinderbuchhaus im Altonaer Museum ist einer der wenigen Orte in Deutschland, an denen Originalillustrationen aus Kinder- und Jugendbüchern zu sehen sind. In wechselnden, vielfältigen Ausstellungen werden die Werke namhafter Illustratoren in den Räumen des Kinderbuchhauses präsentiert.

Das Kinderbuchhaus ist jedoch nicht nur ein Ausstellungsort, sondern vielmehr ein Ort für lebendige Buchkultur. Ein spezielles Werkstattprogramm für Kinder und ein Fortbildungsangebot für Erwachsene macht Buchkultur hier erlebbar.

Das Kinderbuchhaus bietet darüber hinaus durch regelmäßige Lesungen sowie Buchpräsentationen ein Forum zur Förderung und Vernetzung der Hamburger Buchkünstlerszene.

Programm

Im Zentrum des Programms des Kinderbuchhauses stehen die Ausstellungen von Originalillustrationen aus Kinder- und Jugendbüchern. Rund um die Ausstellungen werden Buchwerkstätten, in denen Buchkünstler, Autoren und andere Buchschaffende mit Kindern arbeiten durchgeführt. Ebenso werden regelmäßig Lesungen und Buchpräsentationen veranstaltet.

Einen weiteren programmatischen Schwerpunkt bildet die Förderung und Vernetzung der Hamburger Buchkünstlerszene durch Fortbildungsprojekte und die Bereitstellung eines Forums.

Ziele

Wir etablieren einen Ort der Buchkultur für Kinder und Jugendliche.
Wir schaffen einen Raum für Bilder und Bücher.
Wir bieten ein Forum für Künstler und Wissenschaftler sowie einen Ort der Fortbildung für Erzieher und Menschen die Kinder begleiten.

Anmeldung, Beratung und weitere Programminformationen unter Telefon (040) 428 135-1543 (Di-Do, 10-13 Uhr) und unter www.­kinderbuchhaus.­de, per E-Mail: weiterbilden@kinderbuchhaus.de

aktuelle Angebote

Zeige alle aktuellen Angebote des Anbieters...

Anbieteradresse
Kinderbuchhaus im Altonaer Museum
Museumstraße 23
22765 Hamburg-Ottensen
Tel: (0 40) 42 81 35 15 43
Kontakt: Jennifer Lutter-Kayser, Di - Fr: 10:00 - 13:00 Uhr
www.kinderbuchhaus.de
weiterbilden@kinderbuchhaus.de
Anbieternummer: 10451
Erstellt: 13.06.12, Geändert: 02.03.17