Mo. - Do. 10 - 18 Uhr, Fr. 9 - 17 Uhr
info@weiterbildung-hamburg.de

Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

Willkommen auf Hamburgs Kursportal WISY

Hier finden Sie Kurse, Seminare oder Studiengänge zu allen Themenfeldern der Weiterbildung und in allen ihren Arten - wie Vollzeit, Teilzeit und Fernunterricht. Den schnellen Vergleich ermöglicht die tabellarische Form der wichtigsten Kursmerkmale - sortierbar nach Ihren Prioritäten. Die Angebotsmerkmale sind ziemlich vollständig - Prozentangaben zeigen es. Das entlastet Firmen wie Privatkunden von unnötigen Eigenrecherchen.

Nicht finden Sie hier duale Berufsausbildung sowie Maßnahmen zum Übergang von der Schule in den Beruf.

Warum mit WISY suchen? Die WISY-Redaktion informiert im Interesse der Nachfrage, also ohne etwas verkaufen zu wollen - als einzige in Hamburg. Einzig ist auch das Kunden-Feedback. Damit können Sie diesen Service jederzeit beurteilen und helfen, die Qualität zu sichern. Fragen während der Suche beantwortet ggf. das rote "i". Falls nicht helfen Profis am Weiterbildungs-Telefon. WISY ist übrigens das Kürzel für Weiterbildungs-Informations-SYstem ... [ mehr ]

Datenbestand am Freitag, 28.07.2017 • 30059 Angebote • 1157 Anbieter • 15316 verschiedene Kurstitel
davon führen 3359 Kurse zu gesetzlichen Abschlüssen • 2821 Kurse zu Zertifikaten oder privatrechtlichen Abschlüssen


So funktioniert WISY    tour


In der Geführten Tour wird in
sechs kurzen bebilderten Schritten
die WISY-Suche erklärt ... [ mehr ]
tour

Erweitern | Zeige Anbieter Seite drucken Drucken Zur MobilversionZur Mobilversion
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Marie-Schlei-Verein

Rechtsform: Verein gemeinnützig, gegründet 1984

Der Marie-Schlei-Verein e.V. ist eine gemeinnützige Nichtregierungsorganisation. Sein Ziel ist die Förderung von Frauenausbildungsprojekten in Afrika, Asien und Lateinamerika. Der Verein wurde 1984 gegründet und trägt den Namen MARIE SCHLEI zu Erinnerung an die erste Ministerin für Entwicklungshilfe - heute Ministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Vorrangiges Ziel der Projektförderung ist die berufliche Ausbildung und Weiterbildung der Frauen. Gefördert werden auch Frauenausbildungszentren. Der Marie-Schlei-Verein informiert in Veranstaltungen und Fachtagungen über die Lage der Frauen in Afrika, Asien und Lateinamerika mit dem Ziel der Völkerverständigung und Förderung der Solidarität.

Der Verein hat im Jahr 2012 fast 800 Mitglieder, die sich sowohl in Regionalgruppen als auch auf Bundesebene engagieren. In zahlreichen Veranstaltungen an verschiedenen Orten informiert der Verein über ökonomische und ökologische Zusammenhänge und globale Herausforderungen, über die aktive Teilhabe von Frauen an den Programmen der staatlichen Entwicklungsförderung und die Chancen für Frauen, die Globalisierung für sich zu nutzen. Der Marie-Schlei-Verein baut partnerschaftliche Beziehungen zu den Frauengruppen und Frauenorganisationen in den jeweiligen Ländern auf. Die gegenseitige Unterstützung und der gemeinsame Kampf gegen Armut und für den Abbau frauenfeindlicher Strukturen sind ein weltweites Anliegen.

1 aktuelles Angebot

Zeige alle aktuellen Angebote des Anbieters...

Anbieteradresse
Marie-Schlei-Verein e.V.
Grootsruhe 4
20537 Hamburg-Hamm
Tel: 040/ 41 49 69 92
Fax: 040/ 41 49 69 93
www.marie-schlei-verein.de
marie-schlei-verein@t-online.de
Anbieternummer: 14611
Erstellt: 20.09.12, Geändert: 16.05.17