Mo. - Do. 10 - 18 Uhr, Fr. 9 - 17 Uhr
info@weiterbildung-hamburg.de

Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

Willkommen auf Hamburgs Kursportal WISY

Hier finden Sie Kurse, Seminare oder Studiengänge zu allen Themenfeldern der Weiterbildung und in allen ihren Arten - wie Vollzeit, Teilzeit und Fernunterricht. Den schnellen Vergleich ermöglicht die tabellarische Form der wichtigsten Kursmerkmale - sortierbar nach Ihren Prioritäten. Die Angebotsmerkmale sind ziemlich vollständig - Prozentangaben zeigen es. Das entlastet Firmen wie Privatkunden von unnötigen Eigenrecherchen.

Nicht finden Sie hier duale Berufsausbildung sowie Maßnahmen zum Übergang von der Schule in den Beruf.

Warum mit WISY suchen? Die WISY-Redaktion informiert im Interesse der Nachfrage, also ohne etwas verkaufen zu wollen - als einzige in Hamburg. Einzig ist auch das Kunden-Feedback. Damit können Sie diesen Service jederzeit beurteilen und helfen, die Qualität zu sichern. Fragen während der Suche beantwortet ggf. das rote "i". Falls nicht helfen Profis am Weiterbildungs-Telefon. WISY ist übrigens das Kürzel für Weiterbildungs-Informations-SYstem ... [ mehr ]

Datenbestand am Sonntag, 22.10.2017 • 27110 Angebote • 1126 Anbieter • 14096 verschiedene Kurstitel
davon führen 3329 Kurse zu gesetzlichen Abschlüssen • 3030 Kurse zu Zertifikaten oder privatrechtlichen Abschlüssen


So funktioniert WISY    tour


In der Geführten Tour wird in
sechs kurzen bebilderten Schritten
die WISY-Suche erklärt ... [ mehr ]
tour

Erweitern | Zeige Anbieter Seite drucken Drucken Zur MobilversionZur Mobilversion
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Schule für Schauspiel Hamburg (SFSH)

gegründet 1987, Leitung: Michaela Uhlig

Art der Einrichtung: Staatlich anerkannte Schauspielschule.

Zielgruppen/Programm: Das Ziel der Schule für Schauspiel Hamburg ist die Ausbildung eigenständiger und flexibler Schauspieler, die den heutigen Anforderungen von Bühne, Film und Performance entsprechen. Die Ausbildung schließt mit dem staatlich anerkannten Zertifikat 'Bühnenreife' ab, die durch das ZBF-Vorsprechen erlangt werden kann. Bei Abschluss der anderen Seminare erhalten die Teilnehmer eine Bescheinigung.
Für die Ausbildung kann Bafög beantragt werden.

Lehrmethoden: Im Vordergrund steht die praxisorientierte Ausbildung der Schüler und Methodenvielfalt. Diese beginnt bei der körperlichen Grundausbildung mit den Fächern Aikido, Capoeira, Yoga, Rhythmik und Tanz/Choreografie und mündet im Erlernen aller heute gängigen Schauspielmethoden nach Grotowski, Stanislawski, Strasberg, Meisner, Stella Adler, Michael Checkov und der Stimmbildung nach Kristin Linklater.

Erfolgssicherung/Lehrkräfte: In Gruppen zwischen 12 und 32 Personen werden die Teilnehmer von etwa 16 Dozenten unterrichtet. Die überwiegend als Honorarkräfte beschäftigten Ausbilder kommen aus den Bereichen Regie, Schauspiel und Theater.

Erreichbarkeit: Die SCHULE FÜR SCHAUSPIEL HAMBURG (SFSH) liegt zentral im Stadtviertel Altona und ist leicht zu erreichen mit den S-Bahn Linien S11, S21 und S31, mit den Metro-Buslinien 3 und 20 und den Buslinien 115 und 180 (Haltestelle Holstenstraße).

3 aktuelle Angebote

Zeige alle aktuellen Angebote des Anbieters...

Abschlüsse - aktuelle Angebote

Schauspieler/in (Berufsfachschule, PrüfO Landesrecht, 1 Kurs)  i 

Anbieteradresse
Schule für Schauspiel Hamburg
Oelkersallee 29A
22769 Hamburg-Altona-Nord
Tel: 040 / 4 30 20 50
Fax: 040 / 43 12 63
Kontakt: Anna-Lena Zietan, Mo–Fr, 10:00–13:00 & 14:00–16:00
www.schauspielschule-hamburg...
info@schauspielschule-hamburg..
Die Kursbeschreibungen dieses Anbieters übertreffen die WISY-Kriterien zur Vollständigkeit der Kursdaten i
Anbieternummer: 337
Erstellt: 01.01.98, Geändert: 17.10.17