Mo. - Do. 10 - 18 Uhr, Fr. 9 - 17 Uhr
info@weiterbildung-hamburg.de

Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

Willkommen auf Hamburgs Kursportal WISY

Hier finden Sie Kurse, Seminare oder Studiengänge zu allen Themenfeldern der Weiterbildung und in allen ihren Arten - wie Vollzeit, Teilzeit und Fernunterricht. Den schnellen Vergleich ermöglicht die tabellarische Form der wichtigsten Kursmerkmale - sortierbar nach Ihren Prioritäten. Die Angebotsmerkmale sind ziemlich vollständig - Prozentangaben zeigen es. Das entlastet Firmen wie Privatkunden von unnötigen Eigenrecherchen.

Nicht finden Sie hier duale Berufsausbildung sowie Maßnahmen zum Übergang von der Schule in den Beruf.

Warum mit WISY suchen? Die WISY-Redaktion informiert im Interesse der Nachfrage, also ohne etwas verkaufen zu wollen - als einzige in Hamburg. Einzig ist auch das Kunden-Feedback. Damit können Sie diesen Service jederzeit beurteilen und helfen, die Qualität zu sichern. Fragen während der Suche beantwortet ggf. das rote "i". Falls nicht helfen Profis am Weiterbildungs-Telefon. WISY ist übrigens das Kürzel für Weiterbildungs-Informations-SYstem ... [ mehr ]

Datenbestand am Freitag, 20.10.2017 • 27071 Angebote • 1126 Anbieter • 14085 verschiedene Kurstitel
davon führen 3331 Kurse zu gesetzlichen Abschlüssen • 3027 Kurse zu Zertifikaten oder privatrechtlichen Abschlüssen


So funktioniert WISY    tour


In der Geführten Tour wird in
sechs kurzen bebilderten Schritten
die WISY-Suche erklärt ... [ mehr ]
tour

Erweitern | Zeige Anbieter Seite drucken Drucken Zur MobilversionZur Mobilversion
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Hochschule Hamburg - für Bildende Künste Hamburg (HfBK) [staatlich]

Rechtsform: Anstalt öff. Rechts, gegründet 1913, Leitung: Martin Köttering (Präsident)

Art der Einrichtung: Die staatliche Hochschule für bildende Künste Hamburg (HFBK) ist eine künstlerisch-wissenschaftliche Hochschule, an der ein Studium der Bildenden Künste und ihrer Theorien absolviert wird.

Zielgruppen/Programm: Im konsekutiven Bachelor-/Master-Studiengang »Bildende Künste« der HFBK sind sämtliche Studienschwerpunkte von Bildhauerei, Bühnenraum, Design, Film, Grafik/Typografie/Fotografie, Malerei/Zeichnen, Theorie und Geschichte bis zu Zeitbezogene Medien miteinander verknüpft. Eine Promotion zum »Dr. phil. in art.« ist möglich.

Ausstattung: In den zahlreichen künstlerischen Werkstätten werden flankierend Kenntnisse aus den Material- und Anwendungsgebieten des jeweiligen Werkbereichs vermittelt und die notwendigen handwerklichen und technischen Fertigkeiten geschult. Ergänzt werden die »klassischen« Werkstätten durch Labore mit medialer Ausprägung.

Lehrmethoden: Die Studierenden arbeiten in Studios und werden von Lehrenden in Seminaren, Einzel- und Gruppengesprächen intensiv betreut. Ziel der Ausbildung ist es, die Studierenden zu befähigen, in allen künstlerischen Disziplinen neue Fragestellungen aufzuwerfen und innovative Lösungen zu erarbeiten. Selbstbestimmte künstlerische Auseinandersetzungen sowie projektbezogene und experimentelle Arbeitsweisen stehen dabei im Mittelpunkt.

Der Intensität der freien künstlerischen Lehre entsprechend, folgt das Studium keinem starren Curriculum, keiner rigiden Abfolge aufeinander aufbauender Inhalte. Das wissenschaftliche Angebot ermöglicht kunst- und kulturtheoretische, ästhetische, kunsthistorische und medienspezifische Studien, die auf unterschiedlichen Wegen Eingang in die künstlerischen Produktionen finden oder zu einem wissenschaftlichen Abschluss führen können.

Lehrkräfte: Es bestehen diverse Partnerschaften mit ausländischen Hochschulen, die sich in Lehraufträgen für internationale Künstlerinnen und Künstler sowie im Austausch und in der Zusammenarbeit von Lehrenden und Studierenden im internationalen Rahmen dokumentieren.

Erreichbarkeit: Die Hochschule ist mit U-Bahn (Mundsburg) und Bus zu erreichen.

Wikipedia: Anbieterdarstellung in der Wikipedia

5 aktuelle Angebote

Zeige alle aktuellen Angebote des Anbieters...

Abschlüsse - aktuelle Angebote

Bachelor (Studium, 180, 210, 240 Leistungspunkte, 2 Kurse)  i 
Bachelor of Arts (Studium, 1 Kurs)  i 
Bachelor of Fine Arts (Studium, 1 Kurs)  i 
Bachelor of Science (Studium, 1 Kurs)  i 
Master (Studium, 300 Leistungspunkte, 2 Kurse)  i 
Master of Education (Studium, 1 Kurs)  i 
Master of Fine Arts (Studium, 1 Kurs)  i 

Besondere Kursarten - aktuelle Angebote

BAföG (Studenten) (4 Kurse zur Förderung)  i 

Anbieteradresse
Hochschule für Bildende Künste Hamburg
Lerchenfeld 2
22081 Hamburg-Uhlenhorst
Tel: 040 / 428 989-270, -269, -335
Fax: 040 / 428 989-377
Kontakt: Büro für Studierendenangelegenheiten, Wartenau 15, Raum 01 / 03 Mo, Do: 9:30-12:00 und 13:00-15:00 Uhr; Di: 9:30-12:00 und 13:00-16:00 Uhr In der vorlesungsfreien Zeit: Mo, Di, Do 9.30-12.00 und 13.00-15.00 Uhr
www.hfbk-hamburg.de
hfbk-studverw@hfbk.hamburg.de
Die Kursbeschreibungen dieses Anbieters erfüllen die WISY-Kriterien zur Vollständigkeit der Kursdaten i
Qualitätsmerkmale
Prüsiegel
Staatlicher Träger [Anbietermerkmal] i
Geprüfte Weiterbildungseinrichtung
Anbieternummer: 451
Erstellt: k.A., Geändert: 13.06.17