Montag bis Freitag: 10 bis 18 Uhr
info@weiterbildung-hamburg.de

Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

Willkommen auf Hamburgs Kursportal WISY

Hier finden Sie Kurse, Seminare oder Studiengänge zu allen Themenfeldern der Weiterbildung und in allen ihren Arten - wie Vollzeit, Teilzeit und Fernunterricht. Den schnellen Vergleich ermöglicht die tabellarische Form der wichtigsten Kursmerkmale - sortierbar nach Ihren Prioritäten. Die Angebotsmerkmale sind ziemlich vollständig - Prozentangaben zeigen es. Das entlastet Firmen wie Privatkunden von unnötigen Eigenrecherchen.

Nicht finden Sie hier duale Berufsausbildung sowie Maßnahmen zum Übergang von der Schule in den Beruf.

Warum mit WISY suchen? Die WISY-Redaktion informiert im Interesse der Nachfrage, also ohne etwas verkaufen zu wollen - als einzige in Hamburg. Einzig ist auch das Kunden-Feedback. Damit können Sie diesen Service jederzeit beurteilen und helfen, die Qualität zu sichern. Fragen während der Suche beantwortet ggf. das rote "i". Falls nicht helfen Profis am Weiterbildungs-Telefon. WISY ist übrigens das Kürzel für Weiterbildungs-Informations-SYstem ... [ mehr ]

Datenbestand am Samstag, 03.12.2016 • 22567 Angebote • 1077 Anbieter • 12461 verschiedene Kurstitel
davon führen 3177 Kurse zu gesetzlichen Abschlüssen • 2239 Kurse zu Zertifikaten oder privatrechtlichen Abschlüssen


So funktioniert WISY    tour


In der Geführten Tour wird in
sechs kurzen bebilderten Schritten
die WISY-Suche erklärt ... [ mehr ]
tour

Erweitern | Zeige Anbieter Seite drucken Drucken Zur MobilversionZur Mobilversion
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

LichtwarkSchule

Rechtsform: GmbH gemeinnützig, gegründet 2015, Leitung: Franziska Neubecker

Die LichtwarkSchule nimmt sich Kindern in sozial schwierigen Stadtteilen an, die einen besonderen Förderbedarf haben. Es sind Kinder mit künstlerischer Begabung, aber auch Kinder, die schwer in den Regelunterricht zu integrieren sind und Kinder, die im Unterricht nicht mehr sprachfähig sind und sich zurückgezogen haben.

Getreu dem Leitspruch von Alfred Lichtwark: „Kunst ist für alle da und kann allen von Nutzen sein“, geht die LichtwarkSchule vor allem in Hamburger Schulen mit sozialen Problemen. Künstler/-innen arbeiten einmal in der Woche zwei Stunden mit Kindern zwischen 5 und 12 Jahren mit unterschiedlichen sozialen und kulturellem Hintergrund. Durch die Kunst, dem künstlerischen Prozess, werden kreative Potentiale der Kinder entdeckt und geweckt. Kunst entwickelt dabei eine starke integrative Wirkung und fördert die kulturelle Teilhabe.

Eine wissenschaftliche Evaluation hat die Wirksamkeit dieses Ansatzes eindrücklich bewiesen: Bei den Kindern, die die LichtwarkSchule besuchten, konnte festgestellt werden, dass sie mehr Selbstwertgefühl, größere Konzentrationsfähigkeit, ein verbessertes Sozialverhalten und eine größere kulturelle Akzeptanz entwickelten. Nicht zuletzt lernten sie die Kunst wertzuschätzen und entwickelten zum Teil außerordentliche künstlerische Fähigkeiten und soziale Kompetenzen.

Seit diesem Jahr engagiert sich die LichtwarkSchule auch im Bereich der Flüchtlingsarbeit und bietet neben Fortbildungen für Kursleiter/-innen auch künstlerisch-pädagogische Projekte für Flüchtlingskinder und Jugendliche an.

1 aktuelles Angebot

Zeige alle aktuellen Angebote des Anbieters...

Anbieteradresse
LichtwarkSchule
Max-Brauer-Allee 24
22765 Hamburg-Altona
Tel: (040) 611 999 62
Kontakt: Birgit Dronsek
www.lichtwarkschule.de
b.dronsek@lichtwarkschule.de
Die Kursbeschreibungen dieses Anbieters erfüllen die WISY-Kriterien zur Vollständigkeit der Kursdaten i
Anbieternummer: 862051
Erstellt: 21.01.16, Geändert: 07.10.16