Mo. - Do. 10 - 18 Uhr, Fr. 9 - 17 Uhr
info@weiterbildung-hamburg.de

Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

Willkommen auf Hamburgs Kursportal WISY

Hier finden Sie Kurse, Seminare oder Studiengänge zu allen Themenfeldern der Weiterbildung und in allen ihren Arten - wie Vollzeit, Teilzeit und Fernunterricht. Den schnellen Vergleich ermöglicht die tabellarische Form der wichtigsten Kursmerkmale - sortierbar nach Ihren Prioritäten. Die Angebotsmerkmale sind ziemlich vollständig - Prozentangaben zeigen es. Das entlastet Firmen wie Privatkunden von unnötigen Eigenrecherchen.

Nicht finden Sie hier duale Berufsausbildung sowie Maßnahmen zum Übergang von der Schule in den Beruf.

Warum mit WISY suchen? Die WISY-Redaktion informiert im Interesse der Nachfrage, also ohne etwas verkaufen zu wollen - als einzige in Hamburg. Einzig ist auch das Kunden-Feedback. Damit können Sie diesen Service jederzeit beurteilen und helfen, die Qualität zu sichern. Fragen während der Suche beantwortet ggf. das rote "i". Falls nicht helfen Profis am Weiterbildungs-Telefon. WISY ist übrigens das Kürzel für Weiterbildungs-Informations-SYstem ... [ mehr ]

Datenbestand am Donnerstag, 29.06.2017 • 28535 Angebote • 1145 Anbieter • 13948 verschiedene Kurstitel
davon führen 3358 Kurse zu gesetzlichen Abschlüssen • 2686 Kurse zu Zertifikaten oder privatrechtlichen Abschlüssen


So funktioniert WISY    tour


In der Geführten Tour wird in
sechs kurzen bebilderten Schritten
die WISY-Suche erklärt ... [ mehr ]
tour

Erweitern | Zeige Anbieter Seite drucken Drucken Zur MobilversionZur Mobilversion
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Studium (Übersicht)

Inhaltsverzeichnis
Einführung
Studien-Formen
Studieren ohne Abitur
Kontaktstudium für ältere Erwachsene
Weiterbildende Hochschulangebote
Beratungsstellen

Einführung

Bildung lohnt sich. Denn wer gut ausgebildet ist, verdient in der Regel deutlich mehr als jemand mit einem niedrigen Bildungsabschluss. Doch wie groß sind die Unterschiede? Oder mit anderen Worten: Wie hoch ist die Bildungsrendite genau? Das haben Ökonomen des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) ausgerechnet. Ergebnis: Absolviert ein junger Mensch Abitur und Studium, statt eine unqualifizierte Arbeit anzunehmen, so bringt ihm das eine jährliche Rendite von durchschnittlich 7,5 Prozent ein. Unter Bildungsrendite verstehen die Forscher dabei den Prozentsatz, mit dem sich das während der Ausbildung entgangene Einkommen durch höhere Verdienste nach der Ausbildung verzinst. Mit steigender Bildung nehmen ferner die Teilnahme an kulturellen Veranstaltungen, die sportliche Betätigung, das ehrenamtliche Engagement und das Interesse an Politik zu - letztendlich auch die Lebenszufriedenheit und die Gesundheit. Und auch für den Staatshaushalt lohnt sich eine höhere Bildung, da etwa die Ausgaben für Hochschulen durch Rückflüsse in Form von Steuern und Sozialversicherungsbeiträgen deutlich übertroffen werden.

^

Studien-Formen

Studieren ist auch nach Feierabend oder am Wochenende möglich. Die Angebote zielen auf akademische Grade oder auf das Zertifikat eines Weiterbildungsstudienganges.

core10/box-red.gif Verwandte Themen

core10/box-red.gif Die Kurse zum Thema

Rechercheziele  
STUDIUM (Staatliche Abschlüsse, 822 Kurse zur Abschlussart)
 ▶ BACHELOR (Studium, 180, 210, 240 Leistungspunkte, 377 Kurse zum Abschluss) Förderung: BAföG (Studenten), Prüfung: Staatliche Prüfung, Geschützte Berufsbezeichnung i 
 •  Bachelor of Arts (Studium, 194 Kurse zum Abschluss)  i 
 •  Bachelor of Engineering (Studium, 34 Kurse zum Abschluss)  i 
 •  Bachelor of Fine Arts (Studium, 1 Kurs zum Abschluss)  i 
 •  Bachelor of Laws (Studium, 8 Kurse zum Abschluss)  i 
 •  Bachelor of Music (Studium, 7 Kurse zum Abschluss)  i 
 •  Bachelor of Science (Studium, 125 Kurse zum Abschluss)  i 
 •  Bakkalaureat (1 Kurs zum Abschluss)  i 
 ▶ DIPLOM (Studium, 10 Kurse zum Abschluss) Förderung: BAföG (Studenten), Prüfung: Staatliche Prüfung, Geschützte Berufsbezeichnung i 
 •  Diplom-Wirtschaftsinformatiker/in (staatlicher Hochschulabschluss, 1 Kurs zum Abschluss) Geschützte Berufsbezeichnung
 •  Dolmetscher/in / Übersetzer/in (PrüfO vom 01.01.18, 4 Kurse zum Abschluss)  i 
 •  MAGISTER (Studium, 2 Kurse zum Abschluss) Förderung: BAföG (Studenten) i 
 ▶ MASTER (Studium, 300 Leistungspunkte, 404 Kurse zum Abschluss) Förderung: BAföG (Studenten) i 
 •  Master of Arts (Studium, 148 Kurse zum Abschluss)  i 
Master of Business Administration (39 Kurse zum Abschluss)  i 
 •  Master of International Business Administration (1 Kurs zum Abschluss)
 •  Master of Business Systems (1 Kurs zum Abschluss)  i 
 •  Master of Computer Science (3 Kurse zum Abschluss)
 •  Master of Education (Studium, 6 Kurse zum Abschluss)  i 
 •  Master of Engineering (Studium, 16 Kurse zum Abschluss)  i 
 •  Master of Fine Arts (Studium, 1 Kurs zum Abschluss)  i 
 •  Master of Health Economics (1 Kurs zum Abschluss)
 •  Master of Health Management (1 Kurs zum Abschluss)
 •  Master of International Taxation (1 Kurs zum Abschluss)
 •  Master of Journalism and Media (1 Kurs zum Abschluss)
 •  Master of Laws (Studium, 13 Kurse zum Abschluss)  i 
 •  Master of Music (Studium, 11 Kurse zum Abschluss)  i 
 •  Master of Peace and Security Studies (1 Kurs zum Abschluss)
 •  Master of Science (Studium, 153 Kurse zum Abschluss)  i 
 •  Master of Taxation (1 Kurs zum Abschluss)
 •  Master of Arts (Studium, 148 Kurse zum Abschluss)  i 
Master of Business Administration (39 Kurse zum Abschluss)  i 
 •  Master of International Business Administration (1 Kurs zum Abschluss)
 •  Master of Computer Science (3 Kurse zum Abschluss)
 •  Master of Education (Studium, 6 Kurse zum Abschluss)  i 
 •  Master of Engineering (Studium, 16 Kurse zum Abschluss)  i 
 •  Master of Fine Arts (Studium, 1 Kurs zum Abschluss)  i 
 •  Master of Health Economics (1 Kurs zum Abschluss)
 •  Master of Health Management (1 Kurs zum Abschluss)
 •  Master of Higher Education (1 Kurs zum Abschluss)
 •  Master of International Taxation (1 Kurs zum Abschluss)
 •  Master of Journalism and Media (1 Kurs zum Abschluss)
 •  Master of Laws (Studium, 13 Kurse zum Abschluss)  i 
 •  Master of Music (Studium, 11 Kurse zum Abschluss)  i 
 •  Master of Peace and Security Studies (1 Kurs zum Abschluss)
 •  Master of Public Health (1 Kurs zum Abschluss)
 •  Master of Science (Studium, 153 Kurse zum Abschluss)  i 
 •  Master of Taxation (1 Kurs zum Abschluss)
 ▶ STAATSEXAMEN (Studium, 18 Kurse zum Abschluss) Förderung: BAföG (Studenten), Prüfung: Staatliche Prüfung i 
 •  Assessor (Dienstbezeichnung, 4 Kurse zum Abschluss)  i 
 ▶ POSTGRADUALES STUDIUM (Ergänzung nach Studium, 14 Kurse zur Abschlussart)  i 
 •  Künstlerische Reifeprüfung (Studiengang, 1 Kurs zum Abschluss)  i 
Erstellt 2017-06-29 11:35:05 in 0,134 s

^

Studieren ohne Abitur

Seit einiger Zeit sind Deutschlands Hochschulen offen für alle: Gezielt richten sie sich an Berufstätige und auch an ältere Erwachsene. Speziell auf sie abgestimmte Angebote werden immer zahlreicher. Und selbst ohne Abitur kann man inzwischen studieren. Die Angebote zielen auf das klassische Diplom oder den neuen Bachelor/Master oder auf das Zertifikat eines Weiterbildungsstudienganges. Und das geht alles auch ohne Abitur! Dazu sind zwar einige Hürden zu überwinden. Aber es ist machbar.

Die Aufnahmeprüfung besteht entweder aus einer Eingangsprüfung oder einem Beratungsgespräch. Das hängt von der Vorbildung und dem Studienwunsch ab.

core10/box-red.gif Die Kurse zum Thema

Rechercheziele  
 •  HOCHSCHULREIFE (37 Kurse zum Abschluss)  i 
Erstellt 2017-06-29 11:35:05 in 0,001 s

^

Kontaktstudium für ältere Erwachsene

Eine spezielle Form des Gasthörerstudiums ist das Seniorenstudium. Es richtet sich an ältere Erwachsene, die Zeit und Interesse haben, sich mit wissenschaftlichen Fragen zu beschäftigen, oder die auch ganz einfach ihr Wissen in einzelnen Gebieten erweitern möchten. Das Abitur ist nicht erforderlich. Für ältere Studierende bedeutet dies, dass sie wie jede Studentin oder jeder Student am normalen Studienbetrieb teilnehmen. Das Alter der "älteren Erwachsenen" variiert zwischen 30 und 90 Jahren.

core10/box-red.gif Die Kurse zum Thema

Rechercheziele  
 •  Kontaktstudium (ohne Studienabschluss an allen Fakultäten, 2 Kurse zum sonstigen Merkmal)  i 
Erstellt 2017-06-29 11:35:05 in 0,001 s

^

Weiterbildende Hochschulangebote

Diese Angebote sind zumeist keine regulären Studienseminare, die für Nichtstudenten geöffnet wurden, sondern als Weiterbildung konzipierte Angebote von Hochschulen. Sie zielen nicht auf einen akademischen Abschluss, sondern beinhalten wichtige freie Lernziele - vermittelt auf Hochschulniveau.

core10/box-red.gif Die Kurse zum Thema

Rechercheziele  
 •  Weiterbildung an Hochschulen (ohne Studienabschluss, 52 Kurse zum sonstigen Merkmal)  i 
Erstellt 2017-06-29 11:35:05 in 0,001 s

^

Beratungsstellen

Rechercheziele  
Studieninteressierte (Beratung) (11 Kurse) Beratungssuche
 •  Studium (Beratung) (6 Kurse)
 •  Studienabbruch (Beratung) (1 Kurs)
 •  Dual plus Fachhochschulreife (Beratung) (1 Kurs)
Erstellt 2017-06-29 11:35:05 in 0,002 s

^