Mo. - Do. 10 - 18 Uhr, Fr. 9 - 17 Uhr
info@weiterbildung-hamburg.de

Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

Willkommen auf Hamburgs Kursportal WISY

Hier finden Sie Kurse, Seminare oder Studiengänge zu allen Themenfeldern der Weiterbildung und in allen ihren Arten - wie Vollzeit, Teilzeit und Fernunterricht. Den schnellen Vergleich ermöglicht die tabellarische Form der wichtigsten Kursmerkmale - sortierbar nach Ihren Prioritäten. Die Angebotsmerkmale sind ziemlich vollständig - Prozentangaben zeigen es. Das entlastet Firmen wie Privatkunden von unnötigen Eigenrecherchen.

Nicht finden Sie hier duale Berufsausbildung sowie Maßnahmen zum Übergang von der Schule in den Beruf.

Warum mit WISY suchen? Die WISY-Redaktion informiert im Interesse der Nachfrage, also ohne etwas verkaufen zu wollen - als einzige in Hamburg. Einzig ist auch das Kunden-Feedback. Damit können Sie diesen Service jederzeit beurteilen und helfen, die Qualität zu sichern. Fragen während der Suche beantwortet ggf. das rote "i". Falls nicht helfen Profis am Weiterbildungs-Telefon. WISY ist übrigens das Kürzel für Weiterbildungs-Informations-SYstem ... [ mehr ]

Datenbestand am Dienstag, 16.01.2018 • 32007 Angebote • 1111 Anbieter • 14600 verschiedene Kurstitel
davon führen 3342 Kurse zu gesetzlichen Abschlüssen • 2897 Kurse zu Zertifikaten oder privatrechtlichen Abschlüssen


So funktioniert WISY    tour


In der Geführten Tour wird in
sechs kurzen bebilderten Schritten
die WISY-Suche erklärt ... [ mehr ]
tour

Erweitern | Zeige Anbieter Seite drucken Drucken Zur MobilversionZur Mobilversion
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Fachkraft - Inklusionspädagogik [berufsbegleitend]

Fachkraft für Inklusion

heilpädagogische Zusatzqualifikation für die KiTa-Arbeit

Inhalte:
Inklusionsarbeit in Kindertagesstätten erfordert neben einer entsprechenden Werthaltung spezifi sche Kompetenzen des pädagogischen Personals, um dem jeweiligen Individuum, aber auch der Gruppe insgesamt optimal gerecht werden zu können.

In dieser heilpädagogischen Fortbildung befassen sich die Teilnehmer z.B. mit den Grundlagen inklusiver Erziehung und Bildung, Grundlagen der Entwicklung von Kindern, Behinderungsbildern und deren Diagnostik, den spezifischen Anforderungen der Elternarbeit, den vielfältigen Fördermöglichkeiten, rechtlichen Aspekten sowie Grundlagen zu verschiedenen therapeutischen Verfahren.

Zielgruppe:
Erzieherinnen und Erzieher, Heilerziehungspflegerinnen und Heilerziehungspfleger, Sozialpädagogische Assistenten, Sozialpädagogen und Sozialpädagoginnen

Methoden:
Je nach Themengebiet arbeiten die Dozenten mit Methoden wie Vortrag, Gruppenarbeit, Diskussion, Referaten, praktischen Einheiten sowie Supervisions- und Coachingeinheiten.

Abschluss:
Fachkraft für Inklusion – heilpädagogische Zusatzqualifikation für KiTa-Arbeit (itb)

Fördermöglichkeiten:
Bildungsprämie, Landesprogramme auf Anfrage

Unterrichtsart: Präsenzunterricht i
Sonstiges Merkmal: Fachkraft - Inklusionspädagogik [privatrechtlich]

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
16.02.18 - 05.01.19
Beginnt halbjährlich
09:00 - 16:30 Uhr
11 Monate
(300 Std.)
Wochenende
Präsenzunterricht
Fr. und Sa.
2280 € Barmbeker Straße 4 b
22303 Hamburg-Winterhude

Dauer:

19 jeweils 2-tägige Veranstaltungen gemäß Terminplan (ca. 1-2 x monatlich)
www.itb-net.de/weiterbildung/integrations-inklusionspaedagogik

fip215_hh
Anbieteradresse
itb - Institut für Training und Beratung GmbH
Barmbeker Straße 4b
22303 Hamburg-Winterhude
Tel: 040 - 9999 870 30
Fax: 040 - 9999 870 59
Kontakt: Herr Pries, Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr
www.itb-net.de
info@itb-net.de

Anbieterdetails anzeigen...