Mo. - Do. 10 - 18 Uhr, Fr. 9 - 17 Uhr
info@weiterbildung-hamburg.de

Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

Willkommen auf Hamburgs Kursportal WISY

Hier finden Sie Kurse, Seminare oder Studiengänge zu allen Themenfeldern der Weiterbildung und in allen ihren Arten - wie Vollzeit, Teilzeit und Fernunterricht. Den schnellen Vergleich ermöglicht die tabellarische Form der wichtigsten Kursmerkmale - sortierbar nach Ihren Prioritäten. Die Angebotsmerkmale sind ziemlich vollständig - Prozentangaben zeigen es. Das entlastet Firmen wie Privatkunden von unnötigen Eigenrecherchen.

Nicht finden Sie hier duale Berufsausbildung sowie Maßnahmen zum Übergang von der Schule in den Beruf.

Warum mit WISY suchen? Die WISY-Redaktion informiert im Interesse der Nachfrage, also ohne etwas verkaufen zu wollen - als einzige in Hamburg. Einzig ist auch das Kunden-Feedback. Damit können Sie diesen Service jederzeit beurteilen und helfen, die Qualität zu sichern. Fragen während der Suche beantwortet ggf. das rote "i". Falls nicht helfen Profis am Weiterbildungs-Telefon. WISY ist übrigens das Kürzel für Weiterbildungs-Informations-SYstem ... [ mehr ]

Datenbestand am Mittwoch, 24.01.2018 • 33446 Angebote • 1118 Anbieter • 14858 verschiedene Kurstitel
davon führen 3350 Kurse zu gesetzlichen Abschlüssen • 2961 Kurse zu Zertifikaten oder privatrechtlichen Abschlüssen


So funktioniert WISY    tour


In der Geführten Tour wird in
sechs kurzen bebilderten Schritten
die WISY-Suche erklärt ... [ mehr ]
tour

Erweitern | Zeige Anbieter Seite drucken Drucken Zur MobilversionZur Mobilversion
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Zertifikat: Microsoft SQL Server 2014 - MOC 20462 E - Administering MS SQL Server Databases

Microsoft SQL Server 2014 - MOC 20462 E - Administering SQL Server Databases

MOC dt.: 21462.
Zielgruppe: Personen, die für die Administration und Wartung von SQL Server-Datenbanken zuständig sind. Dieser Kurs vermittelt das für die Administration und Wartung von SQL Server 2014-Datenbanken benötigte Wissen. Die Themen reichen von der physikalischen Struktur der Datenbank über Installation und Konfiguration bis zu Backup und Recovery und Sicherheitsaspekten.
Der Kurs kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA): SQL Server 2012 genutzt werden.
Wichtiger Hinweis: Der Kurs als deutscher MOC wird auf SQL Server 2012 durchgeführt, der Kurs als englischer MOC wie im Titel genannt auf SQl Server 2014. Für die Prüfungsvorbereitung sind der englische wie auch der deutsche MOC gültig.

Inhalt:
Installation von SQL Server 2014, Konfigurationsoptionen
Arbeiten mit Datenbanken ( physikalische Struktur, Erstellen, Dateien und Dateigruppen, Verschieben von Datenbankdateien, Buffer Pool Extension)
Wiederherstellungsmodelle (Backupstrategien, Transaction Logging, Planung einer Backupstrategie)
Backup von SQL Server 2014-Datenbanken
Wiederherstellung von SQL Server 2014-Datenbanken
Import und Export von Daten
Authentifizierung und Autorisierung von Benutzern
Zuweisen von Server- und Datenbankrollen (Serverrollen, festgelegte Datenbankrollen, benutzerdefinierte Datenbankrollen)
Autorisierung von Benutzern für den Zugriff auf Ressourcen (Zugriff auf Objekte, Ausführen von Code, Konfiguration von Berechtigungen auf der Schemaebene)
Schutz von Daten mit Hilfe von Verschlüsselung und Auditing
Automatisierung der Verwaltung ( SQL Server Agent und - jobs, Verwaltung mehrerer Server)
Konfiguration der Sicherheit für den SQL Server Agent
Überwachung mit Alarmmeldungen und Benachrichtigungen
Fortlaufende Wartung der Datenbank, Sicherstellen der Datenbankintegrität, Wartung von Indizes, Automatisierung von Routineaufgaben
Nachverfolgen des Zugriffs auf SQL Server 2014 (SQL Server Profiler, Performanceverbesserung mit dem Database Engine Tuning Advisor, Nachverfolgungsoptionen, Distributed Replay, Überwachung von Locks)
Überwachung mit Alarmmeldungen und Benachrichtigungen
Überwachung (DMVs - Dynamic Management Views, Überwachung der Aktivität, Aufzeichnen und Verwalten von Performancedaten, Analyse der gesammelten Daten, SQL Server Utility)

Voraussetzungen:
Grundkenntnisse von Windows und seiner Funktionalität,
Praktische Erfahrung mit relationalen Datenbanken und Transact-SQL oder Kursbesuch von MOC 20461 E - Querying SQL Server Databases, erste Erfahrungen mit Datenbankdesign.

Abschluss: PC-COLLEGE Zertifikat

Weitere Infos vom Anbieter

Zertifikat: Microsoft Zertifikate (nach MS-Prüfungsrichtlinien) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 4 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
12.02.18 - 16.02.18
09:00 - 16:00 Uhr
5 Tage
(40 Std.)
Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 8 Teiln.
2558 € Holstenstraße 205
22765 Hamburg-Altona-Altstadt
S4A802-HH
12.03.18 - 16.03.18
09:00 - 16:00 Uhr
5 Tage
(40 Std.)
Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 8 Teiln.
s.o.
2558 €
Holstenstraße 205
22765 Hamburg-Altona-Altstadt
s.o.
S4A803-HH
16.04.18 - 20.04.18
09:00 - 16:00 Uhr
5 Tage
(40 Std.)
Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 8 Teiln.
s.o.
2558 €
Holstenstraße 205
22765 Hamburg-Altona-Altstadt
s.o.
S4A804-HH
11.06.18 - 15.06.18
09:00 - 16:00 Uhr
5 Tage
(40 Std.)
Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 8 Teiln.
s.o.
2558 €
Holstenstraße 205
22765 Hamburg-Altona-Altstadt
s.o.
S4A806-HH
Anbieteradresse
PC•COLLEGE Hamburg - Institut für IT-Ausbildung
Holstenstraße 205
22765 Hamburg-Altona-Altstadt
Tel: 0800-5 777 333
Fax: 030-214 29 88
Kontakt: Herr Wendt
www.pc-college.de/standort_ha..
hamburg@pc-college.de
Anbieterdetails anzeigen...