Mo. - Do. 10 - 18 Uhr, Fr. 9 - 17 Uhr
info@weiterbildung-hamburg.de

Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.
Vorlesen

Willkommen auf Hamburgs Kursportal WISY

Hier finden Sie Kurse, Seminare oder Studiengänge zu allen Themenfeldern der Weiterbildung und in allen ihren Arten - wie Vollzeit, Teilzeit und Fernunterricht. Den schnellen Vergleich ermöglicht die tabellarische Form der wichtigsten Kursmerkmale - sortierbar nach Ihren Prioritäten. Die Angebotsmerkmale sind ziemlich vollständig - Prozentangaben zeigen es. Das entlastet Firmen wie Privatkunden von unnötigen Eigenrecherchen.

Nicht finden Sie hier duale Berufsausbildung sowie Maßnahmen zum Übergang von der Schule in den Beruf.

Warum mit WISY suchen? Die WISY-Redaktion informiert im Interesse der Nachfrage, also ohne etwas verkaufen zu wollen - als einzige in Hamburg. Einzig ist auch das Kunden-Feedback. Damit können Sie diesen Service jederzeit beurteilen und helfen, die Qualität zu sichern. Fragen während der Suche beantwortet ggf. das rote "i". Falls nicht helfen Profis am Weiterbildungs-Telefon. WISY ist übrigens das Kürzel für Weiterbildungs-Informations-SYstem ... [ mehr ]

Datenbestand am Freitag, 27.04.2018 • 30168 Angebote • 1145 Anbieter • 13826 verschiedene Kurstitel
davon führen 3328 Kurse zu gesetzlichen Abschlüssen • 3072 Kurse zu Zertifikaten oder privatrechtlichen Abschlüssen


So funktioniert WISY    tour


In der Geführten Tour wird in
sechs kurzen bebilderten Schritten
die WISY-Suche erklärt ... [ mehr ]
tour

Erweitern | Zeige Anbieter Seite drucken Drucken Zur MobilversionZur Mobilversion
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Abschluss: Erzieher/in / Sozialpädagogische/r Assistent/in [Externenprüfung]

Wer im sozialpädagogischen Berufsfeld tätig ist, aber keine einschlägige Ausbildung dafür hat, kann bei Erfüllung bestimmter Zulassungsvoraussetzungen eine sogenannte Externenprüfung zum Erwerb des staatlichen Berufsabschusses als „Erzieher/in“ oder „Sozialassistent/in / Sozialpädagogische/r Assistent/in“ absolvieren.

Die Vorbereitung darauf kann berufsbegleitend z.B. durch die Teilnahme an einem unserer Lehrgänge erfolgen. In unseren seit 1994 erprobten Lehrgängen unterstützen wir Ihre Vorbereitung auf diese Prüfung. Ergänzend müssen Sie Zeit für Arbeitsgruppenstunden und individuelles Lernen einplanen. Wir unterrichten – in sehr unterschiedlichem Maße – in fast allen Bereichen, die in der staatlichen Prüfung gefordert werden.

Die Teilnahmevoraussetzung entnehmen Sie bitte unseren Infoheften zum Lehrgang, die wir wegen der unterschiedlichen Regelungen in den verschiedenen Bundesländern in länderspezifischer Form vorliegen haben.

Die Zulassungsvoraussetzungen in Hamburg in Kurzform:

Staatlich geprüfte/r Sozialpädagogische/r Assistent/in

  • Realschulabschluss mit Durchschnittsnote von mindestens 3,5 oder Versetzung in die Vorstufe der gymnasialen Oberstufe (die Zulassungsbehörde kann auch eine andere Vorbildung als gleichwertig anerkennen)
  • Qualifizierte angeleitete Berufstätigkeit in einer Einrichtung der Kindestagesbetreuung im Umfang von mindestens 32 Wochen
  • Nachweis, sich in geeigneter Form vorbereitet zu haben und die Gewähr dafür zu bieten in gleicher Weise qualifiziert zu sein, als wenn man zur staatlichen Schule gegangen wäre (diese Voraussetzung gilt in ähnlicher Formulierung für alle Externenprüfungen in allen Bundesländern.)

Staatlich anerkannte/r Erzieher/in

  • Realschulabschluss und
  • eine abgeschlossene, mindestens zweijährige Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf oder im öffentlichen Dienst oder an einer Berufsfachschule oder
  • Realschulabschluss und mindestens drei Jahre einschlägiger beruflicher Tätigkeit oder
  • (in begründeten Fällen) einen mittleren Bildungsabschluss und vier Jahre Berufstätigkeit oder
  • (in begründeten Fällen) die Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife erworben hat und und in einem für die Ausbildung förderlichen Bereich ein einjähriges Praktikum absolviert hat oder in einem für die Ausbildung förderlichen Bereich ein Jahr berufstätig war.
  • 6 bzw. 4.5 Jahre sozialpädagogischer Berufspraxis („die Berufstätigkeit muss eine selbständige Wahrnehmung von Betreuungsaufgaben in zwei unterschiedlichen Arbeitsfeldern umfassen")

[Hinweis itb: gemäß uns vorliegenden Infoblättern der Zulassungsbehörde werden 6 Jahre einschlägiger Tätigkeit gefordert. Dem entgegen steht allerdings eine Stellungnahme der zuständigen Bildungssenatorin, die sich auf Regelungen gemäß Berufsbildungsgesetz bezieht, die „nur“ 4,5 Jahre vorsehen].

Bei einem Berufsabschluss im sozialpädagogischen Berufsfeld – z.B. als Sozialpädagogische/r Assistent/in bzw. Sozialassistent/in müssen „lediglich“ 3 Jahre einschlägiger Tätigkeit nachgewiesen werden.

  • Nachweis, sich in geeigneter Form vorbereitet zu haben und die Gewähr dafür zu bieten in gleicher Weise qualifiziert zu sein, als wenn man zur staatlichen Schule gegangen wäre (diese Voraussetzung gilt in ähnlicher Formulierung für alle Externenprüfungen in allen Bundesländern.)

Weitere Infos vom Anbieter

Lehrgangsart: Berufsbegleitende Form (568 UE und 112 UE verb. Arbeitsgruppenstunden)

Abschluss: Assistent/in - Sozialpädagogische/r Assistent/in (Berufsfachschule, PrüfO Landesrecht) i
Erzieher/in (Fachschule, staatl., PrüfO Landesrecht) i
Förderungsart: Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Unterrichtsart: Präsenzunterricht i
Abschlussart: Nichtschülerprüfung (Nachholen von Schul- und Berufsabschlüssen) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
24.08.18 - 20.06.20
Beginnt halbjährlich
dauerhaftes Angebot
22 Monate
(568 Std.)
Wochenende
Präsenzunterricht
Fr. und Sa.
max. 20 Teiln.
4550 €
kostenlos per Bildungsgutschein
Barmbeker Straße 4b
22303 Hamburg-Winterhude

Kurszeiten (ca. 3-wöchentlich):
Freitag 15:30 - 20:30 Uhr
Samstag 09:00 - 16:00 Uhr
zusätzlich i.d.R. eine Blockwoche je Kalenderjahr

erzB1808_hh

1 abgelaufene Durchführung einblenden...

Anbieteradresse
itb - Institut für Training und Beratung GmbH
Barmbeker Straße 4b
22303 Hamburg-Winterhude
Tel: 040 - 9999 870 30
Fax: 040 - 9999 870 59
Kontakt: Herr Pries, Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr
www.itb-net.de
info@itb-net.de

Anbieterdetails anzeigen...