Mo. - Do. 10 - 18 Uhr, Fr. 9 - 17 Uhr
info@weiterbildung-hamburg.de

Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

Willkommen auf Hamburgs Kursportal WISY

Hier finden Sie Kurse, Seminare oder Studiengänge zu allen Themenfeldern der Weiterbildung und in allen ihren Arten - wie Vollzeit, Teilzeit und Fernunterricht. Den schnellen Vergleich ermöglicht die tabellarische Form der wichtigsten Kursmerkmale - sortierbar nach Ihren Prioritäten. Die Angebotsmerkmale sind ziemlich vollständig - Prozentangaben zeigen es. Das entlastet Firmen wie Privatkunden von unnötigen Eigenrecherchen.

Nicht finden Sie hier duale Berufsausbildung sowie Maßnahmen zum Übergang von der Schule in den Beruf.

Warum mit WISY suchen? Die WISY-Redaktion informiert im Interesse der Nachfrage, also ohne etwas verkaufen zu wollen - als einzige in Hamburg. Einzig ist auch das Kunden-Feedback. Damit können Sie diesen Service jederzeit beurteilen und helfen, die Qualität zu sichern. Fragen während der Suche beantwortet ggf. das rote "i". Falls nicht helfen Profis am Weiterbildungs-Telefon. WISY ist übrigens das Kürzel für Weiterbildungs-Informations-SYstem ... [ mehr ]

Datenbestand am Montag, 22.01.2018 • 34477 Angebote • 1117 Anbieter • 14890 verschiedene Kurstitel
davon führen 3347 Kurse zu gesetzlichen Abschlüssen • 2952 Kurse zu Zertifikaten oder privatrechtlichen Abschlüssen


So funktioniert WISY    tour


In der Geführten Tour wird in
sechs kurzen bebilderten Schritten
die WISY-Suche erklärt ... [ mehr ]
tour

Erweitern | Zeige Anbieter Seite drucken Drucken Zur MobilversionZur Mobilversion
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Abschluss: Gesundheits- und Pflegeassistent/in

Für die Ausbildung als Gesundheits- und Pflegeassistentin ist neben der gesundheitlichen Eignung erforderlich:

  • Interesse an pflegerischen und medizinischen Themen
  • Freude am Umgang mit alten und pflegebedürftigen Menschen
  • körperliche und psychische Belastbarkeit
  • Einfühlungsvermögen und Geduld
  • Teamfähigkeit
  • ein Hauptschulabschluss ist wünschenswert, aber nicht Bedingung

Die Ausbildung orientiert sich an dem modernen berufspädagogischen Lernfeldkonzept. Sie umfasst folgende Themen:

  • Gesundheit erhalten und fördern
  • Sich im Berufsalltag orientieren
  • Häusliche und hauswirtschaftliche Abläufe mit gestalten
  • Bei der Körperpflege anleiten und unterstützen
  • Menschen bei der Nahrungsaufnahme und Ausscheidung unterstützen
  • Die Mobilität fördern und erhalten
  • Menschen bei der Bewältigung von Krisen unterstützen
  • Menschen in besonderen Lebenssituationen unterstützen
  • Menschen bei körperlichen/geistigen Beeinträchtigungen unterstützen
  • Pflege und Begleitung in der Endphase des Lebens

Die Ausbildung zur Gesundheits- und Pflegeassistentin dauert zwei Jahre. Sie umfasst 1460 Stunden im theoretischen und fachpraktischen Unterricht in der Berufsschule. Die praktische Ausbildung dauert 2240 Stunden und findet in drei verschiedenen Einrichtungen statt, jeweils in einem ambulanten Pflegedienst, einer stationären Pflegeeinrichtung und in einem Krankenhaus.

Weitere Infos vom Anbieter

Abschluss: Assistent/in - Gesundheits- und Pflegeassistent/in [staatlich anerkannt] (PrüfO Landesrecht, Berufsfachschule) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
01.02.18 - 31.01.20
Beginnt halbjährlich
dauerhaftes Angebot
08:00 - 15:00 Uhr
2 Jahre
(1460 Std.)
Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
kostenlos
+Schulgeld 50 Euro/monatlich + überbetriebliche Ausbildung 100 Euro/monatlich
Haferweg 38
22769 Hamburg-Stellingen

Dauer: 2 Jahre

k. A.
01.08.18 - 31.07.20
Beginnt halbjährlich
dauerhaftes Angebot
08:00 - 15:00 Uhr
2 Jahre
(1460 Std.)
Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
s.o.
kostenlos
+Schulgeld 50 Euro/monatlich + überbetriebliche Ausbildung 100 Euro/monatlich
Haferweg 38
22769 Hamburg-Stellingen

Dauer: 2 Jahre

s.o.
k. A.
Anbieteradresse
SenatorBerufsschule für Pflege
Haferweg 38
22769 Hamburg-Stellingen
Tel: 040/ 4 68 99 89-0
Fax: 040/ 4 68 99 89-49
Mo-Do: 07:30 - 14:00 UhrFr: 07:30 - 13:00 Uhr
www.akademie-fuer-pflege.de
info@akademie-fuer-pflege.de

Anbieterdetails anzeigen...