Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Zur Anbieter-Übersicht
Heute 34.480 Angebote von 1.071 Anbietern
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Englisch, A1
Illustration: Skyline von Hamburg

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

Berufliche Schule Bautechnik (BS 08)

Über den Anbieter

Die BS 08 (ehemals G19) ist eine von 32 berufsbildenden Schulen in Hamburg. Sie ist als Fachberufsschule Bautechnik für die Ausbildung der Auszubildenden in den Berufen der Bauwirtschaft in Hamburg zuständig.

Art der Einrichtung: Das Bildungsangebot umfasst neben der Berufsschule für die Ausbildung in Bauberufen (Lehre im dualen System) die Weiterbildung nach abgeschlossener Berufsausbildung.

Zielgruppen/Programm:

  • Maßnahmen der Berufsvorbereitung.
  • Technikerabschlüsse durch die Fachschule für Bautechnik und Umweltschutztechnik
  • Fachhochschulreife durch Besuch der Fachoberschule für Bautechnik
  • Die Weiterbildungschwerpunkte liegen in der Bau- und Umweltschutztechnik und richten sich an Absolventen einer einschlägigen Berufsausbildung mit fünfjähriger Berufspraxis (einschließlich der Ausbildungszeit).

Ausstattung: Die Schulungsräume sind mit Baustofflabor, Betonlabor, Prüflabor, Chemielabor und EDV-Räumen ausgestattet und bieten alle Möglichkeiten im Rahmen von handlungsorientiertem Unterricht in Projekten selbständig und eigenverantwortlich zu arbeiten und zu lernen.

Dozenten/-innen: Die Lehrer/innen haben sich in der Regel durch eine Berufsausbildung, ein abgeschlossenes Ingenieurstudium und ein Gewerbelehrerstudium qualifiziert.

Erfolgssicherung: Die Ausbildungen schließen mit einen staatlichen Prüfungen ab.

  • Regelmäßiges Schüler-Feedback zur Sicherung des Lernerfolgs.
  • Die Schüler/innen nehmen auch an den Abteilungskonferenzen teil und haben damit die Möglichkeit, auf Methode und Inhalt des Unterrichts Einfluss zu nehmen.
  • Im Abstand von zwei bis vier Jahren evaluiert die Schule die Weiterbildungsangebote, wobei auch Ehemalige befragt und aktuelle Stellenanzeigen analysiert werden.

Konditionen: Die Schule ist berechtigt, Bildungsgutscheine einzulösen. Zum Teil sind die Ausbildungen auch als Umschulung anerkannt und werden daneben auch von der Bundeswehr und der LVA gefördert.

Anbieterinformation: 100% Vollständigkeit
Hinweise zur förmlichen Vollständigkeit der Informationen sagen nichts aus über die Qualität der Angebote selbst. Mehr erfahren
Symbol für Beratung: Sprechblasen

Beratung

Haben Sie Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie kostenlose und neutrale Beratungsangebote.

Mehr erfahren
Symobl für Förderung: Eurozeichen

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Einen Überblick über die wichtigsten Förderprogramme des Bundes und der Stadt Hamburg finden Sie hier.

Mehr erfahren
Symbol für den Bereich Gut zu wissen: Buchstabe I

Gut zu wissen

Hilfe und Infos zur Kurssuche

Wissenswertes rund um das Thema Weiterbildung

Mehr erfahren
Symbol für Themenportale: Ein Netzwerk

Themenportale

In diesen Portalen finden Sie Angebote zu speziellen Themenfeldern.

Symbol für das Weiterbildungstelefon: ein Telefon

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66 kostenfrei und neutral

Mo-Do 10:00-18:00 Uhr
Fr 9:00-17:00 Uhr

über uns

Über uns

Hamburgs Kursportal WISY wird im Auftrag der Hansestadt Hamburg seit 1987 betrieben von W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH.

Mehr erfahren