Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Zur Anbieter-Übersicht
Heute 34.921 Angebote von 1.020 Anbietern
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Englisch, A1Zur Anbieter-Übersicht
Illustration: Skyline von Hamburg

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

Waage

Über den Anbieter

Art der Einrichtung:
Waage e.V., das Fachzentrum für Essstörungen in Hamburg, bietet neben Beratungs- und Gruppenangeboten für betroffene Frauen und Angehörige auch unterschiedliche Angebote zum Thema Essstörungen für Betriebe und Einrichtungen.

Zielgruppen/Programm:
Für Betriebe und Einrichtungen gibt es neben Fallsupervisionen die Möglichkeit, auf die Bedürfnisse des Unternehmens zugeschnittene Seminare und Workshops zu buchen (auch Inhouse). Außerdem werden offene Seminare für Fachkräfte in Betrieben und Einrichtungen angeboten. Ziel ist es, Arbeitgeber/innen über Essstörungen aufzuklären, für die Thematik zu sensibilisieren sowie Umgangswege und Hilfsmöglichkeiten aufzuzeigen.

Erfolgssicherung:
An den individuellen Situationen und Bedürfnissen der Klienten orientierte Angebote. Regelmäßige Intervision, Supervision und Fortbildungen für die Mitarbeiterinnen des Fachzentrums. Mitgliedschaft und Teilhabe des Vereins an Fachverbänden (z.B. Bundesfachverband für Essstörungen, Fachausschuss für Essstörungen in Hamburg)

Lehrmethoden:
Informationsveranstaltungen, Fachvorträge, Seminare, Workshops, Fortbildungen, Supervision

Lehrkräfte:
Die Veranstaltungen werden durch ein multiprofessionelles Expertenteam durchgeführt. Das Team verfügt über langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Mädchen und Frauen mit Essstörungen und deren Angehörigen sowie in der Supervision und Fortbildung von Multiplikatorinnen. Alle Mitarbeiterinnen haben pädagogische oder psychologische Berufsausbildungen sowie vielfältige therapeutische Zusatzqualifikationen.

Konditionen:
Die Veranstaltungen für Betriebe und Einrichtungen finden in den Räumlichkeiten des Fachzentrums statt, können nach Wunsch aber auch als Inhouse-Veranstaltungen gebucht werden.

Erreichbarkeit der Lernorte:
Das Fachzentrum für Essstörungen ist zentral in Hamburg-Altona gelegen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Barrierefreiheit besteht nicht.

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Corona-Pandemie-Update: Berufliche Qualifizierungen dürfen in Hamburg
seit dem 06. Mai unter bestimmten Auflagen wieder in Bildungseinrichtungen stattfinden.
Bitte erfragen Sie den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Angebote, die zur Zeit online durchgeführt werden, finden Sie über den E-Learning-Button.


Bitte benutzen Sie den E-Learning - Filter über den Suchergebnissen.


Die Angaben beruhen auf den Angaben der Anbieter!


Symbol für Beratung: Sprechblasen

Beratung

Haben Sie Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie kostenlose und neutrale Beratungsangebote.

Mehr erfahren
Symobl für Förderung: Eurozeichen

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Einen Überblick über die wichtigsten Förderprogramme des Bundes und der Stadt Hamburg finden Sie hier.

Mehr erfahren
Symbol für den Bereich Gut zu wissen: Buchstabe I

Gut zu wissen

Hilfe und Infos zur Kurssuche

Wissenswertes rund um das Thema Weiterbildung

Mehr erfahren
Symbol für Themenportale: Ein Netzwerk

Themenportale

In diesen Portalen finden Sie Angebote zu speziellen Themenfeldern.

Symbol für das Weiterbildungstelefon: ein Telefon

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66 kostenfrei und neutral

Mo-Do 10:00-18:00 Uhr
Fr 9:00-17:00 Uhr

über uns

Über uns

Hamburgs Kursportal WISY wird im Auftrag der Hansestadt Hamburg seit 1987 betrieben von W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH.

Mehr erfahren