Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Zur Anbieter-Übersicht
Heute 34.671 Angebote von 1.071 Anbietern
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Englisch, A1
Illustration: Skyline von Hamburg

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ)

Der Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) besteht aus einer schriftlichen und einer mündlichen Prüfung. Die schriftliche Prüfung dauert 100 Minuten und enthält Aufgaben zum Hören und Lesen. Außerdem ist ein kurzer Brief zu schreiben. Der mündliche Prüfungsteil dauert rund 15 Minuten. und umfasst ein kurzes Vorstellungsgespräch mit den Prüfern und mit einem anderen Prüfungsteilnehmer ein Gespräch zu einem bestimmten Thema.

Am Ende gibt es ein Zertifikat, das im Gesamtergebnis Sprachkenntnisse der Stufe B1 oder A2 bescheinigt. Um in der Prüfung das Sprachniveau B1 oder das Sprachniveau A2 zu erreichen, muss im Prüfungsteil "Sprechen" sowie mindestens in einem der anderen beiden Prüfungsteile "Hören und Lesen" oder "Schreiben" das jeweilige Niveau erreicht werden.

Um aber das "Zertifikat Integrationskurs" zu erhalten, muss sowohl im Prüfungsteil „Sprechen“ als auch in einem der beiden anderen Prüfungsteile "Hören und Lesen" oder "Schreiben" das Niveau B1 erreicht werden.

Wenn die Sprachkenntnisse noch unter der Stufe A2 liegen, bekommt man kein Zertifikat, sondern nur eine Mitteilung zu seinem Ergebnis.

GLIEDERUNG DTZ

1. Hören (25 Min.)
Teil 1 – Ansagen am Telefon, öffentliche Durchsagen verstehen
Teil 2 – Kurze Informationen in den Medien verstehen
Teil 3 – Alltägliche Gespräche verstehen
Teil 4 – Unterschiedliche Meinungen zu einem Thema verstehen

2. Lesen (45 Min.)
Teil 1 – Kataloge, Register, Verzeichnisse verstehen
Teil 2 – Allgemeine und spezifische Informationen in Anzeigen verstehen
Teil 3 – Informationen und Meinungen in Pressetexten und formellen Mitteilungen verstehen
Teil 4 – Informationsbroschüren verstehen
Teil 5 – Wörter in einem Brief ergänzen

3. Schreiben (30 Min.)
Halbformelle und formelle Mitteilungen erfassen

4. Sprechen (ca. 15 Min.)
Teil 1a – Über sich selbst sprechen
Teil 1b – Auf Nachfragen reagieren
Teil 2a – Über Erfahrungen sprechen
Teil 2b – Auf Nachfragen reagieren
Teil 3 – Gemeinsam etwas planen

RecherchezieleRatgeber
 •  Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) (PrüfO 9.4.13, Teilprüfung für das "Zertifikat Integrationskurs", 19 Kurse)  i 
Cached, Erstellt 2019-09-19 07:03:56 in 0,071 s

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in der Wikipedia

Symbol für Beratung: Sprechblasen

Beratung

Haben Sie Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie kostenlose und neutrale Beratungsangebote.

Mehr erfahren
Symobl für Förderung: Eurozeichen

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Einen Überblick über die wichtigsten Förderprogramme des Bundes und der Stadt Hamburg finden Sie hier.

Mehr erfahren
Symbol für den Bereich Gut zu wissen: Buchstabe I

Gut zu wissen

Hilfe und Infos zur Kurssuche

Wissenswertes rund um das Thema Weiterbildung

Mehr erfahren
Symbol für Themenportale: Ein Netzwerk

Themenportale

In diesen Portalen finden Sie Angebote zu speziellen Themenfeldern.

Symbol für das Weiterbildungstelefon: ein Telefon

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66 kostenfrei und neutral

Mo-Do 10:00-18:00 Uhr
Fr 9:00-17:00 Uhr

über uns

Über uns

Hamburgs Kursportal WISY wird im Auftrag der Hansestadt Hamburg seit 1987 betrieben von W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH.

Mehr erfahren