Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Zur Anbieter-Übersicht
Heute 36.542 Angebote von 1.060 Anbietern
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Englisch, A1
Illustration: Skyline von Hamburg

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

Achtsamkeit: Der Weg zu mehr Gelassenheit im beruflichen Alltag

Inhalt

In diesem Seminar lernen Sie den „Königsweg der Stressbewältigung“, das Achtsamkeitstraining kennen. Das Achtsamkeitstraining eröffnet Ihnen einen Weg, wenn Sie sich bei der Arbeit gestresst fühlen, gelassener zu reagieren. Insbesondere dann, wenn die Belastungen begründet sind durch Umstände und Situationen, die Sie aktuell selbst nicht beeinflussen können.
Der achtsame Umgang mit sich selbst hilft Ihnen, sich in diesen Situationen nicht zu sehr von Gedanken und Gefühlen lenken zu lassen, die das Stressempfinden verstärken. Das Achtsamkeitstraining lehrt Sie, innezuhalten und Herausforderungen am Arbeitsplatz mit mehr Ruhe, Klarheit und Akzeptanz zu begegnen.

Das Seminar macht Sie mit den theoretischen Grundlagen und den Möglichkeiten des Achtsamkeitstrainings vertraut. Geleitete Meditationen und sanfte Körperübungen helfen, Gedanken und Gefühle wahrzunehmen, ohne sie zu bewerten. Sie erhalten Anregungen, wie Sie achtsames Verhalten unmittelbar in Ihrem beruflichen Alltag einsetzen können, um auch in stressigen Situationen handlungsfähig zu bleiben und Arbeitsfreude und Arbeitsleistung zu erhalten.

Was Sie nach dem Seminar wissen werden:

  • Sie wissen wie sich Gedanken und Gefühle gegenseitig beeinflussen
  • Sie kennen die Grundlagen des Achtsamkeitstrainings (z.B. Loslassen, Geduld, Akzeptanz)
  • Sie erlernen verschiedene kleine Achtsamkeitsübungen zum Umgang mit belastenden Situationen
  • Sie wissen, wie Sie ‚Achtsamkeit‘ in Ihren Arbeitsalltag integrieren können

An wen richtet sich das Seminar?

Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer aus Hamburger Betrieben und Behörden, die über den Weg des Achtsamkeitstrainings eine zusätzliche Ressource zur Selbstregulation in stressigen Situationen im beruflichen Alltag gewinnen möchten.

Zielgruppe
Menschen mit Behinderung (Teilnehmende)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
29.10.19 - 30.10.19
Di. und Mi.
09:00 - 16:30 Uhr
2 Tage (15 Std.) kostenlos
kostenfrei für schwerbehinderte Beschäftigte u. Gleichgestellte mit Arbeitsplatz in Hamburg
Schauenburgerstraße 6
20095 Hamburg-Altstadt

max. 8 Teilnehmer

Hinweise zur Veranstaltung: Das Seminar findet in den Räumlichkeiten von NetQ. statt. 1. links.

Symbol für Beratung: Sprechblasen

Beratung

Haben Sie Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie kostenlose und neutrale Beratungsangebote.

Mehr erfahren
Symobl für Förderung: Eurozeichen

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Einen Überblick über die wichtigsten Förderprogramme des Bundes und der Stadt Hamburg finden Sie hier.

Mehr erfahren
Symbol für den Bereich Gut zu wissen: Buchstabe I

Gut zu wissen

Hilfe und Infos zur Kurssuche

Wissenswertes rund um das Thema Weiterbildung

Mehr erfahren
Symbol für Themenportale: Ein Netzwerk

Themenportale

In diesen Portalen finden Sie Angebote zu speziellen Themenfeldern.

Symbol für das Weiterbildungstelefon: ein Telefon

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66 kostenfrei und neutral

Mo-Do 10:00-18:00 Uhr
Fr 9:00-17:00 Uhr

über uns

Über uns

Hamburgs Kursportal WISY wird im Auftrag der Hansestadt Hamburg seit 1987 betrieben von W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH.

Mehr erfahren