Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Zur Anbieter-Übersicht
Heute 44.290 Angebote von 1.135 Anbietern
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Englisch, A1Zur Anbieter-Übersicht
Illustration: Skyline von Hamburg

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

Deutsch Integrationskurs für Migranten

DAA - Deutsche Angestellten-Akademie Hamburg, Hamburger Straße 181, 22083 Hamburg

Inhalt

Der Integrationskurs besteht aus einem Sprachkurs und einem Orientierungskurs und schließt mit dem Test „Leben in Deutschland“ (LiD) und dem Deutschtest für Zuwanderer (DTZ) ab. Das Ziel: Sie erreichen das Sprachniveau B1. Dieser Kurs richtet sich an Menschen, die:

  • in Deutschland leben und arbeiten möchten
  • in deutscher Sprache Anträge, Briefe und E-Mails ausfüllen müssen
  • neue Menschen kennenlernen und sich austauschen möchten
  • mehr über Deutsche Geschichte, Kultur und Rechtsordnung lernen wollen

Im Sprachkurs (600 Unterrichtsstunden) werden wichtige Themen aus dem alltäglichen Leben behandelt, zum Beispiel:

  • Einkaufen und Wohnen
  • Gesundheit
  • Arbeit und Beruf
  • Ausbildung und Erziehung von Kindern
  • Freizeit und soziale Kontakte
  • Medien und Mobilität
  • Sie lernen außerdem, wie Sie Briefe und E-Mails auf Deutsch verfassen, Formulare ausfüllen und sich um eine Arbeitsstelle bewerben.

Im Anschluss an den Sprachkurs besuchen Sie den Orientierungskurs (100 Unterrichststunden). Im Orientierungskurs sprechen Sie zum Beispiel über:

  • Deutsche Geschichte und Kultur
  • Rechte und Pflichten in Deutschland, Wertekultur
  • Politische Zusammenhänge
  • Religionsfreiheit, Toleranz und Gleichberechtigung

Der Kurs richtet sich an:

  • In Deutschland lebende Ausländer mit Aufenthaltstitel
  • EU-Bürger
  • Deutsche Staatsangehörige ohne ausreichende Deutschkenntnisse
  • Spätaussiedler
  • Asylbewerber mit guter Bleibeperspektive

Wiederholungskurs (300 Stunden)
Falls ein Kursteilnehmer in der Sprachprüfung des Abschlusstests das Sprachniveau B1 nicht erreicht, kann er einen Antrag auf einmalige Wiederholung stellen. Dazu gelten folgende Voraussetzungen:

  • Ordnungsgemäße Teilnahme an allen Unterrichten
  • Ausschöpfung des vollen Stundenkontingents

Schulungsort und Beratungsstelle
DAA Altona • Kieler Straße 103 • 22769 Hamburg
Herr Björn Schob
info.altona@daa.de
040 30035-355

DAA Barmbek • Stückenstraße 48 • 22081 Hamburg
Frau Bukurije Mehmeti
info.barmbek@daa.de
040 298103-122

DAA Harburg • Am Werder 1 • 21073 Hamburg
Frau Palatin Asefi
info.harburg@daa.de
040 320046-19

DAA Bergedorf • Bergedorfer Straße 131 • 21029 Hamburg
Frau Peggy Stieler
info.bergedorf@daa.de
040 23959690-0

DAA Billstedt • Möllner Landstraße 12 • 22111 Hamburg
Frau Elena Heinz
info.billstedt@daa.de
040 7367746-80

Förderungsart
Integrationskurs (allgemein) (Kostenübernahme durch das BAMF) i
Zielgruppe
Migranten/-innen (Teilnehmende)
Unterrichtsart
Präsenzunterricht
Sonstiges Merkmal
B1 (Sprachniveau, Mittelstufe) i

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 11 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
27.05.24 - 14.05.25
Mo., Di., Mi. und Do.
17:30 - 20:45 Uhr
12 Monate (700 Std.)
kostenlos bei Förderung, bei Selbstzahlung Preis auf Anfrage
Möllner Landstraße 12
22111 Hamburg - Billstedt

max. 20 Teilnehmende

Ansprechpartnerin:
Frau Elena Heinz
DAA-Beratungstermin buchen
Info.billstedt@daa.de
040 7367746-80

03.06.24 - 23.01.25
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
09:30 - 13:45 Uhr
8 Monate (700 Std.)
kostenlos bei Förderung, bei Selbstzahlung Preis auf Anfrage
Kieler Straße 103
22769 Hamburg - Altona-Nord

max. 24 Teilnehmende

Ansprechpartnerin:
Frau Adelaine Nunes Esteves Lopes
DAA-Beratungstermin buchen
Info.Altona@daa.de
040 30035355

03.06.24 - 07.02.25
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
09:00 - 13:15 Uhr
8 Monate (700 Std.)
kostenlos bei Förderung, bei Selbstzahlung Preis auf Anfrage
s.o.

max. 24 Teilnehmende

Ansprechpartnerin:
Frau Adelaine Nunes Esteves Lopes
DAA-Beratungstermin buchen
Info.Altona@daa.de
040 30035355

05.06.24 - 24.01.25
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
09:00 - 13:15 Uhr
8 Monate (700 Std.)
kostenlos bei Förderung, bei Selbstzahlung Preis auf Anfrage
Stückenstraße 48
22081 Hamburg - Barmbek-Süd

max. 24 Teilnehmende

Ansprechpartnerin:
Frau Frau Natalie Splett
DAA-Beratungstermin buchen
Info.Barmbek@daa.de
040 298103122

11.06.24 - 30.01.25
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
09:00 - 13:15 Uhr
8 Monate (700 Std.)
kostenlos bei Förderung, bei Selbstzahlung Preis auf Anfrage
Harburger Rathausstraße 33
21073 Hamburg - Harburg

max. 20 Teilnehmende

Ansprechpartnerin:
Frau Palatin Asefi
DAA-Beratungstermin buchen
Info.Harburg@daa.de
040 32004619

17.06.24 - 27.09.24
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
09:00 - 13:15 Uhr
3 Monate (300 Std.)
kostenlos bei Förderung, bei Selbstzahlung Preis auf Anfrage
Stückenstraße 48
22081 Hamburg - Barmbek-Süd

max. 24 Teilnehmende

Wiederholerkurs

Ansprechpartnerin:
Frau Frau Natalie Splett
DAA-Beratungstermin buchen
Info.Barmbek@daa.de
040 298103122

24.06.24 - 07.10.24
Mo., Di., Do. und Fr.
09:00 - 13:15 Uhr
3 Monate (300 Std.)
kostenlos bei Förderung, bei Selbstzahlung Preis auf Anfrage
Am Werder 1
21073 Hamburg - Harburg

Wiederholerkurs

Ansprechpartnerin:
Frau Palatin Asefi
DAA-Beratungstermin buchen
Info.Harburg@daa.de
040 32004619

01.07.24 - 20.02.25
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
09:00 - 13:15 Uhr
8 Monate (700 Std.)
kostenlos bei Förderung, bei Selbstzahlung Preis auf Anfrage
Stückenstraße 48
22081 Hamburg - Barmbek-Süd

max. 20 Teilnehmende

Ansprechpartnerin:
Frau Frau Natalie Splett
DAA-Beratungstermin buchen
Info.Barmbek@daa.de
040 298103122

08.07.24 - 18.02.25
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
09:00 - 13:15 Uhr
7 Monate (700 Std.)
kostenlos bei Förderung, bei Selbstzahlung Preis auf Anfrage
Bergedorfer Straße 131
21029 Hamburg - Bergedorf

max. 24 Teilnehmende

Ansprechpartnerin:
Frau Peggy Stieler
DAA-Beratungstermin buchen
Info.Bergedorf@daa.de
040 239596900

08.07.24 - 15.10.24
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
09:30 - 13:45 Uhr
3 Monate (300 Std.)
kostenlos bei Förderung, bei Selbstzahlung Preis auf Anfrage
Kieler Straße 103
22769 Hamburg - Altona-Nord

max. 24 Teilnehmende

Wiederholerkurs

Ansprechpartnerin:
Frau Adelaine Nunes Esteves Lopes
DAA-Beratungstermin buchen
Info.Altona@daa.de
040 30035355

15.07.24 - 11.03.25
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
09:30 - 13:45 Uhr
8 Monate (700 Std.)
kostenlos bei Förderung, bei Selbstzahlung Preis auf Anfrage
Möllner Landstraße 12
22111 Hamburg - Billstedt

max. 20 Teilnehmende

Ansprechpartnerin:
Frau Elena Heinz
DAA-Beratungstermin buchen
Info.billstedt@daa.de
040 7367746-80

Symbol für Beratung: Sprechblasen

Beratung

Hier finden Sie kostenlose und neutrale Beratungsangebote zu beruflicher Weiterbildung Beratungsangebot

Weiterbildungstelefon:
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral
Mo-Do 10:00-18:00 Uhr
Fr 9:00-17:00 Uhr

Symbol für den Bereich Gut zu wissen: Buchstabe I

Gut zu wissen

Hilfe und Infos zur Kurssuche

Wissenswertes rund um das Thema Weiterbildung

Mehr erfahren
Symobl für Förderung: Eurozeichen

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Einen Überblick über die wichtigsten Förderprogramme des Bundes und der Stadt Hamburg finden Sie hier.

Mehr erfahren
über uns

Über uns

Hamburgs Kursportal WISY wird im Auftrag der Hansestadt Hamburg seit 1987 betrieben von W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH.

Mehr erfahren
Symbol für Themenportale: Ein Netzwerk

Themenportale

In diesen Portalen finden Sie Angebote zu speziellen Themenfeldern.

Symbol für Beratung: Sprechblasen

Beratung

Hier finden Sie kostenlose und neutrale Beratungsangebote zu beruflicher Weiterbildung Beratungsangebot

Weiterbildungstelefon:
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral
Mo-Do 10:00-18:00 Uhr
Fr 9:00-17:00 Uhr

Symbol für E-Learning: ein Laptop

E-Learning

Sie möchten sich von zu Hause aus weiterbilden?

Wenn Sie Online-Unterricht suchen, klicken Sie hier:

"E-Learning-Angebote"



Bitte benutzen Sie den E-Learning - Filter über den Suchergebnissen.

Symbol für E-Learning: ein Laptop

Alphabetisierung und Grundbildung

Lesen und Schreiben kann man lernen - es ist nie zu spät.

Betroffene glauben häufig, mit ihrem Problem allein zu sein. Aber das stimmt nicht: Es gibt viele Menschen, die Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben haben.

Angebote finden...