Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Zur Anbieter-Übersicht
Heute 35.396 Angebote von 1.023 Anbietern
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Englisch, A1Zur Anbieter-Übersicht
Illustration: Skyline von Hamburg

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

Fotojournalist/in [in Teilzeit]

music support group GmbH / Deutsche POP, Dehnhaide 55, 22081 Hamburg

Inhalt

Fotojournalisten sind für Fotografie und Berichterstattung in Print- und Online-Medien verantwortlich und arbeiten für Verlage und Nachrichtenagenturen.

Inhalte:
Die Ausbildung zum Fotojournalisten besteht aus folgenden Einzelkursen aus den Fachbereichen Kommunikation und Bild:

  • Texter/in
  • Fotoassistent/in
  • Print-/Online-Redakteur/in
  • Fotoeditor/in
  • Publisher
  • Fotodesigner/in

Dauer:
Die Dauer der Ausbildungsgänge richtet sich nach der Anzahl der benötigten Einzelkurse. Die Laufzeit jedes Einzelkurses beträgt jeweils ein Halbjahr. Einzelkurse, die nicht aufeinander aufbauen, können parallel belegt werden. So ist es möglich, einzelne Ausbildungsgänge als Teil- oder Vollzeit-Ausbildung zu absolvieren.
Kursbelegung in Teilzeit: 6 Halbjahre.
Kursbelegung in Vollzeit: 3 Halbjahre.

Abschluss:
Deutsche POP-Diplom Fotojournalist

Weitere Infos vom Anbieter

Unterrichtsart
Web-Seminar
Corona-Hinweis: Bitte erkundigen Sie sich beim Anbieter, ob der Kurs vor Ort oder online stattfindet.Präsenzunterricht
Sonstiges Merkmal
Fotojournalist/in [privatrechtlich] (Deutsche POP-Diplom)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
Beginnt quartalsweise 
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
dauerhaftes Angebot
k. A. 13284
Rabatt möglich
Dehnhaide 55
22081 Hamburg - Barmbek-Süd

Ausbildung auch in Vollzeit möglich.
Kursbeginn: Jan., Apr., Juli, Okt.

Corona-Pandemie-Hinweis:
In welcher Form berufliche Qualifizierungen in Hamburg aktuell stattfinden können, erfragen Sie bitte direkt bei den Anbietern.

Symbol für Beratung: Sprechblasen

Beratung

Hier finden Sie kostenlose und neutrale Beratungsangebote zu beruflicher Weiterbildung Beratungsangebot

Weiterbildungstelefon:
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral
Mo-Do 10:00-18:00 Uhr
Fr 9:00-17:00 Uhr

Corona-Pandemie-Hinweis:
In welcher Form berufliche Qualifizierungen in Hamburg aktuell stattfinden können, erfragen Sie bitte direkt bei den Anbietern.

Symbol für den Bereich Gut zu wissen: Buchstabe I

Gut zu wissen

Hilfe und Infos zur Kurssuche

Wissenswertes rund um das Thema Weiterbildung

Mehr erfahren
Symobl für Förderung: Eurozeichen

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Einen Überblick über die wichtigsten Förderprogramme des Bundes und der Stadt Hamburg finden Sie hier.

Mehr erfahren
über uns

Über uns

Hamburgs Kursportal WISY wird im Auftrag der Hansestadt Hamburg seit 1987 betrieben von W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH.

Mehr erfahren
Symbol für Themenportale: Ein Netzwerk

Themenportale

In diesen Portalen finden Sie Angebote zu speziellen Themenfeldern.

Symbol für Beratung: Sprechblasen

Beratung

Hier finden Sie kostenlose und neutrale Beratungsangebote zu beruflicher Weiterbildung Beratungsangebot

Weiterbildungstelefon:
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral
Mo-Do 10:00-18:00 Uhr
Fr 9:00-17:00 Uhr

Symbol für E-Learning: ein Laptop

E-Learning

Sie möchten sich von zu Hause aus weiterbilden?

Wenn Sie Online-Unterricht suchen, klicken Sie hier:

"E-Learning-Angebote"



Bitte benutzen Sie den E-Learning - Filter über den Suchergebnissen.