Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Zur Anbieter-Übersicht
Heute 39.069 Angebote von 1.082 Anbietern
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Englisch, A1
Illustration: Skyline von Hamburg

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

Lexware Financial Office / Plus - Lohn + Gehalt

Inhalt

Sie lernen systematisch die wichtigsten Funktionen und Auswertungsmöglichkeiten des Programms kennen und vollziehen anhand von Musterbeispielen die einzelnen Schritte selbständig am PC nach. Das Seminar ist konzipiert für Einsteiger, die bislang wenig Erfahrung in der Anwendung von Lexware lohn + gehalt gesammelt haben. Kein öffentlicher Dienst/ BAT/keine Baulohnabrechnung!

Inhalt:
Verwaltung der Stammdaten (Einrichten und Pflege von Firmenstammdaten, Personal-, Krankenkassen- und Lohnstammdaten, Besonderheiten bei geringfügiger Beschäftigung, Kurzarbeit)
Die Abrechnung (Einteilung der Systemlohnarten in Lohnklassen, einfache Lohnabrechnung, Einzelabrechnung über die Bruttoansicht, Sammelabrechnung über den Abrechnungsassistenten, Arbeitgeber- und Arbeitnehmerbelastung, Erfassung von Urlaubs- und Krankheitstagen)
Auswertungen (Lohnabrechung, Lohnkonto, Lohnjournal, Beitragsnachweis, Lohnsteueranmeldung)
Der Abrechnungsmonat (Zahlungsverkehr, Datensicherung, Monatswechsel)
Korrekturen (Vormonat, laufendes Jahr, Vorjahr, Stammdaten, Nachträgliche Beitragssatzänderung, Abrechnungsdaten prüfen)
Verwaltung der Lohnarten (Kennzeichen, Lohnarten manuell anlegen, Lohnarten als Kopie anlegen, Kontieren)
Besonderheiten in der Abrechnung (Geschäftsführer, Einmalzahlungen, Märzklausel, Dienstwagen, Direktversicherung, Pensionsverein-Kasse, Geldwerte Vorteile, Vortragswerte, Gleitzone, Mehrfachbeschäftigung, Übergabe der Buchungsdaten an die Finanzbuchhaltung, Kostenstellen/Kostenträger)
Fehlzeiten und Meldewesen (Abwesenheitsarten wie Krankheit, Mutterschutz, Elternzeit, etc., Meldungen an die Krankenkasse, Bescheinigungswesen)
Extras (eService Personal, Elektronische Lohnsteueranmeldung, SV-Melde-Dateien)

Voraussetzungen:
Grundkenntnisse in Windows wünschenswert, erforderlich ist theoretisches Wissen im Bereich Lohn- und Gehaltsabrechnung.

Abschluss: PC-COLLEGE Zertifikat

Weitere Infos vom Anbieter

Unterrichtsart
Präsenzunterricht

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 3 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
12.08.19 - 13.08.19
Mo. und Di.
09:00 - 16:00 Uhr
2 Tage (14 Std.) 940 Holstenstraße 205
22765 Hamburg-Altona-Altstadt

max. 8 Teilnehmer

14.10.19 - 15.10.19
Mo. und Di.
09:00 - 16:00 Uhr
2 Tage (14 Std.) 940 s.o.

max. 8 Teilnehmer

11.12.19 - 12.12.19
Mi. und Do.
09:00 - 16:00 Uhr
2 Tage (14 Std.) 940 s.o.

max. 8 Teilnehmer

Symbol für Beratung: Sprechblasen

Beratung

Haben Sie Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie kostenlose und neutrale Beratungsangebote.

Mehr erfahren
Symobl für Förderung: Eurozeichen

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Einen Überblick über die wichtigsten Förderprogramme des Bundes und der Stadt Hamburg finden Sie hier.

Mehr erfahren
Symbol für den Bereich Gut zu wissen: Buchstabe I

Gut zu wissen

Hilfe und Infos zur Kurssuche

Wissenswertes rund um das Thema Weiterbildung

Mehr erfahren
Symbol für Themenportale: Ein Netzwerk

Themenportale

In diesen Portalen finden Sie Angebote zu speziellen Themenfeldern.

Symbol für das Weiterbildungstelefon: ein Telefon

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66 kostenfrei und neutral

Mo-Do 10:00-18:00 Uhr
Fr 9:00-17:00 Uhr

über uns

Über uns

Hamburgs Kursportal WISY wird im Auftrag der Hansestadt Hamburg seit 1987 betrieben von W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH.

Mehr erfahren