Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Zur Anbieter-Übersicht
Heute 35.238 Angebote von 1.085 Anbietern
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Englisch, A1
Illustration: Skyline von Hamburg

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

Abschluss: Bachelor - Ökotrophologie

Inhalt

Das Studium befähigt zur Planung und Rationalisierung von Arbeits- und Produktionsabläufen im Lebensmittelbereich, zur Beratung in Ernährungsfragen, zur Vermittlung von Verbraucherinformationen sowie zum Entwickeln und Prüfen von Lebensmitteln, Geräten und Herstellverfahren, zum Marketing einschlägiger Produkte und zur Organisation von Dienstleistungen. Aufgrund des interdisziplinären Charakters des Studiums sind die Absolventinnen und Absolventen ganz besonders geeignet, an den Schnittstellen unterschiedlicher Dienstleistungs- und Produktionsbereiche tätig zu werden. Berufliche Tätigkeitsfelder der Bachelor of Science in Ökotrophologie sind die Lebensmittelindustrie, Pharmaindustrie, Gemeinschaftsverpflegung, Verbände, Verlage, Agenturen, Marketing, Hauswirtschaft, Geräteindustrie, Ernährungsberatung, Verbraucherberatung, Lehre und Wissenschaft, Lebensmitteluntersuchungsämter, Behörden für Lebensmittelkontrolle.

Der Bachelor of Science umfasst 6 Semester mit integriertem Betriebspraktikum von 16 Wochen sowie eine Bachelor-Abschlussarbeit. Das gesamte Studium wird in Modulen angeboten. Es sind 180 CP (Credit Points) zu erwerben, davon 20 CP für das Praktikum und 10 CP für die Bachelorarbeit. Im ersten Studienjahr (Grundstudium) werden in 12 Modulen die inhaltlichen und methodischen Grundlagen vermittelt.

Der zweite Studienabschnitt umfasst 18 Module. Es besteht aus einem Pflichtbereich mit 9 Modulen. Zur Profilbildung werden folgende Wahlpflichtbereiche mit 8 Modulen angeboten:

A) Ernährung, Gesundheit, Beratung

B) Lebensmittel, Produktentwicklung, Marketing

C) Verpflegung, Dienstleistung, Nachhaltigkeit

D) Lebensmittelsicherheit und -kontrolle

Aus dem gewählten Profilbereich müssen 6 Module belegt werden.

Abschluss: Bachelor of Science (B. Sc.)

Weitere Informationen vom Anbieter

Abschluss
Bachelor of Science (Studium) i
Abschlussart
STUDIUM Gesundheit

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
01.09.19 - 31.08.22 Beginnt halbjährlich
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
dauerhaftes Angebot
3 Jahre kostenlos
aber Semesterbeitrag
Ulmenliet 20
21033 Hamburg-Lohbrügge

Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester.

Der Studiengang nimmt sowohl zum Sommer- als auch zum Wintersemester Studienanfänger/-innen auf. Bewerbungsfristen: 1. Dezember-15. Januar (für das folgende Sommersemester) 1. Juni-15. Juli (für das folgende Wintersemester).

01.03.20 - 28.02.23 Beginnt halbjährlich
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
dauerhaftes Angebot
3 Jahre kostenlos
aber Semesterbeitrag
s.o.

Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester.

Der Studiengang nimmt sowohl zum Sommer- als auch zum Wintersemester Studienanfänger/-innen auf. Bewerbungsfristen: 1. Dezember-15. Januar (für das folgende Sommersemester) 1. Juni-15. Juli (für das folgende Wintersemester).

Symbol für Beratung: Sprechblasen

Beratung

Haben Sie Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie kostenlose und neutrale Beratungsangebote.

Mehr erfahren
Symobl für Förderung: Eurozeichen

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Einen Überblick über die wichtigsten Förderprogramme des Bundes und der Stadt Hamburg finden Sie hier.

Mehr erfahren
Symbol für den Bereich Gut zu wissen: Buchstabe I

Gut zu wissen

Hilfe und Infos zur Kurssuche

Wissenswertes rund um das Thema Weiterbildung

Mehr erfahren
Symbol für Themenportale: Ein Netzwerk

Themenportale

In diesen Portalen finden Sie Angebote zu speziellen Themenfeldern.

Symbol für das Weiterbildungstelefon: ein Telefon

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66 kostenfrei und neutral

Mo-Do 10:00-18:00 Uhr
Fr 9:00-17:00 Uhr

über uns

Über uns

Hamburgs Kursportal WISY wird im Auftrag der Hansestadt Hamburg seit 1987 betrieben von W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH.

Mehr erfahren